fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!

Flugzeugtypen

Eyecatcher

Jede Menge Flugzeugtypen auf der AERO 2007
©Claudia Stock

Hier finden Sie Pilot Reports und Flugzeug-Reportagen. Bei Pilot Reports hat der Autor das betreffende Muster selbst geflogen. Er hat die wichtigsten Leistungsdaten überprüft und versucht, alles in Erfahrung zu bringen, was für Interessenten wichtig sein könnte. Neben der Analyse des Flugverhaltens geht es um die Konstruktion, Bauweise, Aerodynamik, Kosten und Einsatzgebiete, aber auch um den Hersteller/Importeur, dessen Firmengeschichte und die Positionierung des Musters im Rahmen der betreffenden Flugzeugklasse.

Ein Pilot Report ist kein Test im strengen Sinne: Wir täuschen nicht vor, quantitative Aussagen über Parameter treffen zu können, für die nur im Rahmen der Flugerprobung (für die Zulassung) oder eines Langzeiteinsatzes mit immensem Aufwand eine verlässliche Datenbasis ermittelbar ist. Trotzdem liefern Pilot Reports unabhängiges Wissen aus erster Hand: von Piloten für Piloten.

Genauso Flugzeug-Reportagen, auch wenn es mal nicht möglich gewesen sein sollte, selbst am Steuer zu sitzen. Dies kann bei kostbaren Oldtimern, Rennflugzeugen, hyperkritischen Einsitzern oder Einzelstücken der Fall sein. Normalerweise gehen unsere Autoren aber mit dem betreffenden Flugzeug selbst in die Luft. Flugzeug-Reportagen und Pilot Reports sind nie »kalte Geschichten« vom Schreibtisch aus, bei denen lediglich Pressematerial zusammengeschrieben wurde. Hier ist in lebendigen Reportagen die Faszination zu spüren, die all die unterschiedlichen Flugzeuge auf ihre jeweils eigene Art entfachen.

Die aufgelisteten Kategorien (»Kategorie auswählen«) enthalten Beiträge in chronologischer Folge, die aktuellsten zuerst. Klicken Sie »Flugzeugtypen« an, finden Sie ebenfalls in chronologischer Folge alle Pilot Reports und Flugzeug-Reportagen ungeachtet der Kategorie, zu der ein Muster gehört.

Jeder Artikel ist zum Download für einen Portopreis für nur einen Euro erhältlich.

Ausserdem finden Sie hier unter der Rubrik Booklet auch unsere EXTRA-Beilagen zum Download für 1,50 Euro.

Bei Fragen oder Problemen beim Download wenden Sie sich bitte an redaktion@fliegermagazin.de
Ultraleicht • 01.04.2015

UL-Pilot Report Aerolite 120: Fliegengewicht (4/2015)


"©fliegermagazin
Ein Sitz, ein paar Rohre, ein Einzylindermotor, ein Traum: fliegen - so einfach wie möglich. Die Aerolite 120 macht ihn wahr. Der Pilot dieses "leichten Luftsportgeräts" muss nicht mal zum Fliegerarzt

Der Artikel ist in fliegermagazin 4/2015 erschienen
Booklet • 01.04.2015

fliegermagazin-Booklet: Recht für Piloten (4/2015)


"©fliegermagazin
Unser fliegermagazin-Booklet aus #4/2015 bietet 32-Seiten Extra zum Thema "Recht für Piloten", alle wichtigen Vorschriften zum Thema Piloten-Lizenzen, Flugzeug-Papiere, Ausrüstung, Flugvorbereitung, Lufträume, RMZ. Dieses Booklet wurde in Zusammenarbei mit R. Eisenschmidt GmbH erstellt.

Das Booklet lag fliegermagazin 4/2015 bei.
Ultraleicht • 01.03.2015

Klapp- und Steckflügel: Hänger als Hangar (3/2015)


"©fliegermagazin
Die Hangarierung ist der größte Kostenfaktor bei Unterhalt und Betrieb eines ULs. Abrüstbare Muster brauchen wenig Hangarplatz oder lassen sich sogar transportieren. Das spart Geld und eröffnet reizvolle Optionen.

Der Artikel ist in fliegermagazin 3/2015 erschienen.
Kunst- und Rennflugzeuge • 01.03.2015

Zivko Edge 540: Upps ... side down! (3/2015)


"©fliegermagazin
Im Red Bull Air Race haben vorige Saison 9 von 14 Piloten eine Edge 540 geflogen - das Muster gilt als Maß der Dinge. Doch eigentlich kommt es aus dem Kunstflug. Wir haben uns die Maschine von Akro- und Rennpilot Matthias Dolderer angesehen

Der Artikel ist in fliegermagazin 3/2015 erschienen.
Oldtimer • 01.02.2015

Flugzeugporträt Kinner Sportser B-1: Leave your cares behind! (2/2015)


"©fliegermagazin
Oh ja, die Sorgen zurücklassen, das kann man in diesem 81 Jahre alten Flugzeug, auch ohne die Aufforderung der Kinner-Werbung. Gemütlich durch die Landschaft schlendern, auf Tuchfühlung mit der Natur - die Cockpitromantik im Sportster ist einmalig

Der Artikel ist in fliegermagazin 2/2015 erschienen.
Ultraleicht • 01.01.2015

UL-Porträt P4 Motte BR2 von Leichtflugzeugbau Platzer (1/2015)


"©fliegermagazin
"Per Ardua ad Astra" hat Marcus Schweiger auf den Rumpf seiner Motte gepinselt, "über Hürden zu den Sternen" - das Motto der Royal Air Force von 1912. Am Ende hat sich die Mühe des Selbstbauers gelohnt, obwohl er vieles neu konstruieren musste

Der Artikel ist in fliegermagazin 1/2015 erschienen.
AngelWoche • Blinker • KUTTER & KÜSTE • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • angeln.de
AERO INTERNATIONAL • ROTORBLATT • fotoMAGAZIN
FOTOwirtschaft • GOLF MAGAZIN • JÄGER • outdoor.markt • Mein Pferd • ST.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • Warum!
flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club