fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!

Reise

Eyecatcher

Mit dem Seaplane auf dem Phantom Lake (Kanada) zwischengelandet
©Paula & Peter Schönenberger

Hier finden Sie Reisereportagen aus unseren älteren Heften.

Beim Klick auf den Button »Reise« gelangen Sie direkt zu den Reportagen, die nach Ländern geordnet sind. Der Button »Reise« weist auch das Untermenü »Touch & Go« auf, in dem Sie unsere Flugplatzportraits ebenfalls nach Ländern untergliedert finden.

Reisereportagen und Touch & Go's stehen für Sie zum Download für jeweils einen Euro bereit.

Reisereportagen sind fünf- bis siebenseitige Berichte aus erster Hand, aus der Perspektive der Piloten selbst. Ob Sightseeingtour durch Europa, Flugzeug-Überführung nach Afrika oder gar eine Weltumrundung mit der eigenen Maschine – unsere Reisereportagen vermitteln Magie und Faszination beim Erfliegen fremder Länder rund um den Globus. Immer geht es dabei auch um die fliegerischen Herausforderungen, denen sich die Piloten stellen müssen. Unsere Reise- geschichten sollen dazu anregen, im wahrsten Sinne über den eigenen Horizont hinauszufliegen. Außerdem bieten die Reportagen Bilder, die einfach nur Lust machen, die Welt aus der Vogelperspektive zu erkunden.
Afrika • 01.05.2005

Mit Anhang nach Afrika. F-Schlepp à la Longrange (05/05)

Reise Reportage Afrika
Was für ein Ritt: mit einem Bocian im Schlepptau von Deutschland bis nach Namibia. Mit einer Wilga brachte Kimberley Marx, die »schwarze Baronesse«, den Segler auf den schwarzen Kontinent
Arktis • 01.03.2005

Fliegen in der Arktis: Minus 68° (03/05)

Reise Reportage Arktis
In der Kühlkammer der Erde sind Flugzeuge überlebensnotwendig. Sie liefern Nahrung, wichtige Ersatzteile und garantieren medizinische Versorgung.Wer hier fliegt, muss es wirklich drauf haben: Landen auf Pisten, die eher eine Rodelbahn sind, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Arktis-Piloten stellen müssen
Kanada • 01.02.2005

Mit der Super Cub durch Nordwest-Kanada: In einer anderen Welt (02/05)

Reise Reportage Kanada
Wo ein Schotterstreifen zur Piste wird und Grizzly-Bären zum Frühstück vorbeischauen: Buschfliegen
zwischen Yukon und Eismeer. Und das ganz allein ...
Grönland • 01.02.2005

UL-Tour nach Grönland: Mit der CT nach CP (02/05)

Reise Reportage Grönland
Von Deutschland nach Grönland und zurück, mehr als 10 000 Kilometer, davon 3 690 über Wasser – das
macht man normalerweise mit der Airline. Manche Privatpiloten wagen die Strecke mit einer Echo-Klasse-
Maschine. Mit einem UL war noch niemand in Grönland – bis Rolf Bausewein und Harro Lorenz in Constable
Point landeten. Ihre spektakuläre Tour führte von Eggersdorf bei Berlin bis zur ewigen Eiskappe Grönlands
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club