fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Aktuell • 12.09.2018

Rückkehr der Rosinenbomber

Zum 70-jährigen Jubiläum der Luftbrücke wird wieder das Dröhnen der Sternmotoren über Berlin zu hören sein.

© USAF
Der gemeinnützige »Förderverein Luftbrücke Berlin 70« plant zum Jubiläum des historischen Ereignisses im kommenden Jahr (10. bis 18. Juli) eine mehrtägige Erinnerungsveranstaltung. Knapp 40 Douglas DC-3, DC-4 und Ju 52 werden dafür nach Deutschland kommen und mehrere während der Luftbrücke bedeutsame Flugplätze besuchen. Schließlich starten die Maschinen im 30-Sekunden-Abstand Richtung Bundeshauptstadt – wie seinerzeit während des Höhepunkts der Luftbrücke, die so auch für jüngere Generationen erlebbar wird. Fünf Millionen Euro hat der Verein für das Luftbrücken-Projekt budgetiert. Sponsoren sind herzlich willkommen, erst gut die Hälfte der Finanzierung ist bereits gesichert – nicht zuletzt dank Hauptsponsor TOTAL. Der Kraftstofflieferant übernimmt die Spritkosten für die gesamte Flotte Weitere Informationen gibt es unter www.berlinairlift70.com und www.foerderverein- luftbruecke-berlin-70.de.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club