fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Aktuell • 10.09.2018

Gefährliche Begegnung mit Drohnen

In Großbritannien sind ferngelenkte Drohnen der Grund für die gestiegene Anzahl von  gefährlichen Annäherungen im Luftverkehr

© DFS
Nach Angaben der britischen Luftfahrtbehörde Civil Aviation Authority (CAA) haben gefährliche Annäherungen von Luftfahrzeugen in den vergangenen Jahren um 58 Prozent zugenommen. Die Behörde verglich die Zahlen von 2013 (172) mit den aktuellsten aus 2017 (272) und stellte fest:  Die Steigerung ist fast ausschließlich auf Meldungen über die Sichtung von nahe fliegende Drohnen (93) zurückzuführen. Die ferngesteuerte Objekte waren auch der Grund für mehr als die Hälfte der Vorfällen in der gefährlichsten Kategorie A. Mit der Ausrüstung von Flugzeugen und Drohnen mit preisgünstigen ADS-B-Sendeempfängern ließe sich das Risiko reduzieren, glaubt die CAA.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club