fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Veranstaltung • 27.10.2018

45. Internationale Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse in Speyer

Am kommenden Samstag, 3. November, findet im Technik Museum Speyer die 45. Börse für historische Flugzeugteile statt
Fundgrube: reichhaltiges Angebot auf der Teilebörse in Speyer
© Technik Museum Speyer
Wer schon immer einen Holzpropeller aus dem Ersten Weltkrieg oder Orignalteile eines Starfighters haben wollte, ist am 3. November im Technik Museum Speyer richtig.

Dort öffnet um 8 Uhr in Hangar 10 die mittlerweile 45. Internationale Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse statt.

Bis zirka 16 Uhr zeigen über 75 Aussteller aus Deutschland, Österreich, Großbritannien, Polen und Tschechien ihre Waren, darunter Raritäten aus den vergangenen Jahrzehnten Luftfahrt.
Was dabei? Bestimmt!
© Technik Museum Speyer
Gefragte Objekte sind Teile von Warbirds wie Messerschmitt Bf 109 und Focke-Wulf Fw 109, doch es gibt auch eine reichhaltige Auswahl an Büchern, Filmen, Fotos und Zeichnungen sowie historische Kleidungsstücke und Accessoires.

Tickets sind an der Tageskasse zum Preis von 6 Euro erhältlich, für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt kostenlos.

Weitere Infos auf der Website des Museums unter www.technik-museum.de sowie per E-Mail an Peter Seelinger unter pseelinger(ät)t-online.de.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club