fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Aktuell • 10.12.2018

ADAC testet Multikopter

Der ADAC prüft den Einsatz von Multikoptern für den Rettungsdienst
Mal in Gelb: So könnte ein Volocopter in verkehrsgelber ADAC-Lackierung aussehen
© volocopter
Der ADAC prüft den Einsatz von Multikoptern für den Rettungsdienst und hat dafür ein Pilotprojekt mit dem Hersteller Volocopter aus Bruchsal in Baden-Württemberg gestartet.

Erste Forschungsflüge sollen in den kommenden Monaten beginnen; Ende 2019 wollen ADAC und Volocopter ihre ersten Erkenntnisse aus der Kooperation präsentieren.

Die Studie hat ein Budget von 500.000 Euro und soll über eineinhalb Jahre laufen soll. Die Idee: Per Volocopter sollen Notärzte schneller an einen Unfallort gelangen.

Die maximal mögliche Flugdauer und -Strecke des Luftfahrzeugs gibt Volocopter aktuell mit 27 Minuten beziehungsweise 27 Kilometern an.

AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club