fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
Aktuell • 23.09.2019

Oldtimer-Kunstflug-WM 2020 wieder in Dänemark

Die Vintage Aerobatic World Championship (VAWC) findet kommendes Jahr am Flugplatz Falster auf der dänischen Insel Lolland statt. Termin: 20 bis 23. August 2020.
Akro-Oldtimer: Alle zwei Jahre wird die WM in einem anderen Land als Dänemark ausgetragen
© Peter Wolter
Vier Mal wurde die Oldtimer-Kunstflug-WM bisher ausgetragen, von 2016 bis 2018 in Dänemark, 2019 im thüringischen Gera (Reportage dazu im aktuellen fliegermagazin). Das Veranstaltungsformat hat sich mittlerweile etabliert; die Kombination aus Wettbewerbssport und Oldtimer-Airshow ist einzigartig.

Von Anfang an hatten die dänischen VAWC-Gründer die Idee, ihre Veranstaltung nicht nur „zu Hause“ stattfinden zu lassen. Nach der Auslandspremiere in Deutschland wurde jetzt entschieden, einen jährlichen Wechsel zwischen Dänemark und einem anderen Land zu wählen. 2020 ist somit wieder Dänemark dran. Schauplatz wird der Flugplatz Falster auf Lolland sein, der viertgrößten Insel des Landes. EKMB bietet eine 1200-Meter Asphaltbahn mit der Ausrichtung 09/27. Lolland liegt nur 20 Kilometer nordöstlich von Fehmarn, sodass der Anflug aus Deutschland selbst mit langsamen Oldtimern gut zu bewältigen ist.

Im Jahr 2021 soll die Vintage Aerobic World Championship in Großbritannien stattfinden.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club