fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
Aktuell • 24.09.2019

Neues Schulflugzeug von Cirrus

Trac Series nennt der Hersteller Cirrus Aircraft seine neue Reihe von Schulungsflugzeugen
Fliegen lernen: Cirrus Trac
© Cirrus Aircraft
Die Cirrus Trac ist speziell für die Pilotenausbildung konzipiert, teilt der Hersteller mit. Das zeigt sich besonders beim Innenraum, der weniger auf Luxus, sondern auf Robustheit ausgelegt ist, etwa durch strapazierfähige und leicht zu reinigende Sitzbezüge.

Basis der Trac ist die SR20, ausgerüstet mit dem Vierzylinder IO-390 von Lycoming mit 215 PS und einer TBO von 2400 Stunden. Wie alle Cirrus-Flugzeuge ist auch die Trac serienmäßig mit einem Gesamtrettungssystem ausgerüstet.

Weitere Merkmale sind Push-to-talk-Tasten für die Rücksitze, um auch von der Rückbank den Flugfunk zu übernehmen, sowie ein Fahrwerk-Simulator, mit dem sich Funktionsweise und auch Probleme eines Einziehfahrwerks in die Ausbildung einbauen lassen – auch wenn die Trac natürlich ein Festfahrwerk hat wie alle Modelle der SR-Familie.

Preis: Ab 409.900 US-Dollar.

Mehr Informationen auf der Website von Cirrus unter https://cirrusaircraft.com/cirrus-aircraft-unveils-trac-series-of-flight-training-aircraft/
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club