fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
Veranstaltung • 07.07.2011

Deutschlandflug 2011: Erster Wettbewerbstag

Der Auftakt-Abend gestern war schon mal eine gelungene Sache: Jetzt wird es ernst. Die beiden Teilnehmergruppen gehen an den Start.
Deutschlandflug 2011
EDDV, 09 rechts: Start frei für den Deutschlandflug 2011!
© Martin Naß
Nach dem gemeinsamen morgendlichen Briefing im Terminal D in Hannover startet der Deutschlandflug 2011: Die Teilnehmer der Wettbewerbsgruppe haben dabei Vorrang, da sie sekundengenau starten müssen.

Die Touringflieger rutschen dazwischen, sodass jede Minute eins der 123 Flugzeuge in die Luft kommt. Die Hannoveraner Towerlotsen meistern diese nicht ganz einfache Aufgabe bravourös und sehr souverän. Profis am Werk!
Deutschlandflug 2011
Rätselflug: Das fliegermagazin-Team ist in der Touringgruppe unterwegs
© Martin Naß
Das fliegermagazin-Team mit Judith Preuß und Martin Naß startet im Mittelfeld, erste Etappe ist der Flugplatz Marburg-Schönstadt (EDFN). Unterwegs müssen Rätsel gelöst und Fragen beantwortet werden, wie sich das für einen Wettbewerb gehört.
Deutschlandflug 2011
Zwischenstopp: Anflug auf Marburg-Schönstadt
© Martin Naß
In Marburg angekommen reihen sich die Flugzeuge in die Tankschlange ein oder rollen direkt zur Parkposition: Die Mittagspause ist eine willkommene Unterbrechung, und der Empfang in Marburg durch den Clubvorsitzenden, Hansjörg Schwarz, und den Oberbürgermeister der Stadt, Egon Vaupel, herzlich. Vielen Dank!
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club