fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!

Terminkategorien

Flugtage, Fly-ins, Meetings, Wettbewerbe 20.07.2019 - 21.07.2019

Isnyer Flugtage 2019

Öffnungszeiten: 9.30 - 18.00 Uhr
Rotmoosweg 100
Telefon: 0151/12507254
Kontakt: Heribert Streubel
Ort: Flugplatz Isny Rotmoos
Herzlich Willkommen sind Mannschaften mit ihren Flugzeugen. Bitte vorher auf der Webseite informieren.
Sonstiges 21.07.2019

Tag der offenen Tür am Flugplatz Egelsbach

Uhrzeit von - bis: 10 - 18
EDFE
Flugplatz
63329 Egelsbach
Deutschland
Telefon: 0160349254
Kontakt: Cornelia Adams
Tag der offenen Tür am Flugplatz Egelsbach unter der Regie Frankfurter Verein für Luftfahrt von 1908 e.V.
Messen 22.07.2019 - 28.07.2019

EAA AirVenture

Kontakt: Telefon 001 (920) 4264800
Ort: Oshkosh, Wiskonsin, USA
Messen 23.07.2019 - 28.07.2019

MAKS

Ort: Zhukovsky bei Moskau, Russland
Flugtage, Fly-ins, Meetings, Wettbewerbe 27.07.2019 - 11.08.2019

Gundelfinger Oldtimerfluglager

Flugplatz Gundelfingen
89423 Gundelfingen
Bayern
Telefon: 09073-2503
Kontakt: Luftsportverein Gundelfingen e.V., Äußerer Auweg 3, 89423 Gundelfingen/Donau, Telefon 09073/7520
Einladung zum Oldtimerfluglager für Segel - und Motorflugzeuge des LSV-Gundelfingen e.V.

Lieber Fliegerkamerad und Oldtimerfreund!

Vom 27.07. bis 11.08.2019 findet wieder das Gundelfinger- Oldtimerfluglager statt, dessen Ende wir zusammen mit unserem Flugplatzfest feiern werden. Diesmal haben wir aus terminlichen Gründen und Wunsch mehrerer Teilnehmer auf zwei Wochen ausgedehnt. So kann jeder Teilnehmer sich einen passenden Zeitraum aussuchen.

Um meine Helfer und mich etwas zu entlasten, werden wir nur in der Ersten Woche wieder ein rundum sorglos Paket anbieten. In der Zweiten Woche stellen wir dann nur den Flugbetrieb, um Verpflegung müssen die Gäste sich dann selber kümmern. Natürlich stehen Grill’s usw. zur Verfügung Veranstaltungsort ist wie immer unser schöner Flugplatz EDMU  am Rande des Donautales.

Teilnahmebedingung ist Zugriff auf einen Oldtimer sowie die Freude daran damit zu fliegen. Für ein „ Rahmenprogramm am Lagerfeuer “ ist durchgehend gesorgt.

Am Flugplatzfest 10. und 11. 08. 2019 würden wir uns darüber freuen, wenn der Eine oder Andere von Euch die Veranstaltung mit seinem Flugzeug bereichern könnte.

Ich hoffe mit dieser Kurzinformation über unsere Oldtimerfluglager Interesse geweckt zu haben und lade herzlich zu uns ein. Anmeldungen bzw. nähere Auskünfte sind unter meiner Kontaktadresse möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang ( Ka2b-Wolfi )

Kontakt:
Wolfgang Schäffler
Westpreußenstraße 11
89423 Gundelfingen/Donau
Tel.: 09073-2503 privat oder 0172-9147346 Handy
wolfgang.schaeffler@arcor.de
Flugtage, Fly-ins, Meetings, Wettbewerbe 27.07.2019 - 28.07.2019

Familien-Rundflugtage

Rundflugtage Flugplatz Heide-Büsum
Kontakt: Vereinsvorsitzender Michael Pietsch, Tel 04834-732001 oder 0151-17859067
Ort: Flugsportclub Heide-Büsum (EDXB) in Oesterdeichstrich
Auch in diesem Jahr gibt es wieder auf dem Flugplatz Heide-Büsum im benachbarten  Oesterdeichstrich die alljährlich stattfindenden Flugtage. Der Flugsportclub Heide-Büsum (FSC) in Österdeichstrich veranstaltet am Samstag und Sonntag (27. und 28. Juli) jeweils ab 10 Uhr – 18 Uhr, ein buntes Programm für Groß und Klein. Mit der alljährlichen Veranstaltung will der FSC Verständnis für diese wichtige Einrichtung in der öffentlichen Verkehrs-Infrastruktur werben und gleichzeitig für die Schönheit des Fliegens begeistern.

Neben der Möglichkeit, mit den Maschinen des Vereins und erfahrenen Piloten kostengünstig einen Schnupperflug über die Dithmarscher Landschaft und das Wattenmeer zu genießen (ca. 15 Min 30,- Euro, Kinder bis 12 Jahre die Hälfte)) werden in einer Staffel historische Flugzeuge vom Typ Piper PA-18 den Platz überfliegen. Ein Flugzeug aus dem 2. Weltkrieg, die Vultee UT 13, ist zu bestaunen und ein Schleppflugzeug wird Demonstrationsflüge mit einem Banner durchführen.
Fallschirmspringer aus Flensburg stürzen sich täglich mehrfach aus 4000 Metern Höhe in den Himmel. Wer hoch hinaus will, kann das etwas andere Gefühl des Fliegens mit einem Hubschrauber oder einem sogenannten Gyrocopter, einem Tragschrauber, oder einem Motorschirmflieger erleben. Mit einem 80 Jahre alten Doppeldecker werden außerdem Freiflüge verlost.

In dem vielfältigen Rahmenprogramm für Groß und Klein gibt es für die Großen eine Ausstellung mit Oldtimer-Traktoren zu bestaunen. Die Kleinen können ihre fliegerischen Fähigkeiten mit einem Flugsimulator unter Beweis stellen und diverse andere attraktive Angebote nutzen.Als besonderes Highlight ist wieder der Start eines Heißluftballons am Samstagabend geplant (wetterabhängig). An beiden Tagen besteht auch die Möglichkeit, sich beim Verein über die Fliegerei und die neue Flugschule zum Erwerb von Pilotenlizenzen zu informieren. Der Verein bildet mit zwei Fluglehrern zur Zeit 10 Flugschüler für Motorflugzeuge in Theorie und Praxis aus.

Für das leibliche Wohl sorgt während der Rundflugtage das neue Flugplatz-Bistro mit Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und vielen Leckereien. Ein Bierwagen und eine Grillstation ergänzen das vielseitige Angebot. Ein buntes Rahmenprogramm  für die Unterhaltung der Kinder ist vorgesehen.

Der Flugplatz Heide-Büsum befindet sich in Oesterdeichstrich, direkt an der B 203 zwischen Heide und Büsum. Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Flugplatz sind ebenso wie der Eintritt für das Event kostenlos.

Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende des Flugsportclubs Heide-Büsum, Michael Pietsch, Tel. 0151-17859067 oder
www.flugplatz-heidebuesum.de
Gyrocopter:  www.flugsport-service-sh.de Tel. 0171-9903489
Motorschirmfliegen: Tel. 0157-50786196 , rundfluege@eem.de

AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club