News

Avioportolano nach ISO zertifiziert

Großer Schritt für den Luftfahrtverlag Avioportolano: Das Unternehmen ist jetzt nach ISO 9001 zertifiziert – bedeutsam ist das vor allem für sein Kartenmaterial

Von Redaktion

Das italienische Verlagshaus Avioportolano von Guido Medici gibt seit Jahren den Reiseführer für Piloten in Italien heraus – praktisch unverzichtbar für Flieger, die in Italien untewegs sein möchten.
Außerdem bietet Avioportolano auch aktuelle Luftfahrtkarten an, und das nicht nur für Italien, sondern auch für die Nachbarländer.
Für seine Sparte AIS Aeronautical Information hat das Unternehmen jetzt die internationale Zertifizierung ISO 9001 erhalten – quasi der Ritterschlag, mit dem Avioportolano als von der Zivilluftfahrt-Organisation ICAO anerkannt und empfohlen gilt.
Seine Produkte – auf Papier und in digitaler Form – vermarktet Avioportolano künftig unter der Marke »AAI Service« für Avioportolano Aeronautical Information Service, sowohl in italienischer als auch in englischer Sprache.

Schlagwörter
  • Aktuell