fliegermagazin
Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Aktuell • 25.09.2018

DFS Aeronautical Information Service Centre (AIS-C) zieht um

Mit dem Schichtwechsel heute um 6 Uhr ist das Aeronautical Information Service Centre (AIS-C) der DFS Deutsche Flugsicherung umgezogen
Bezugsfertig: Neue Räume der DFS
© DFS Deutsche Flugsicherung
Nach fast 16 Jahren ziehen die 58 Flugberater und Flugberaterinnen und zehn weitere Beschäftigte von Frankfurt-Rödelheim auf den DFS-Campus in Langen um.

Das AIS-C ist für Piloten unter anderem die Anlaufstelle für die Aufgabe von Flugplänen vor Flugantritt, die Bereitstellung von Preflight Information Bulletins (PIB) sowie die Veröffentlichung von NOTAM (Notice to Airmen).

Für Piloten wichtig zu wissen: Damit hat das AIS-Centre nicht nur eine neue Postanschrift, sondern auch neue Telefon- und Faxnummern. Diese sind wie folgt:

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Aeronautical Information Service Centre (AIS-C), Am DFS-Campus 1, 63225 Langen

AIS/ARO: Telefon 06103/707 55 00, Telefax: 06103/707 55 05

Landeplatzüberwachung (LPÜ): Telefon 06103/707 55 11 oder -5512,
Telefax: 06103/707 55 13

NOTAM-Office: Telefon 06103/707 55 55,  Telefax 06103/707 55 56
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club