fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
Aktuell • 26.03.2019

Pipistrel feiert: 1000. Sinus gebaut

Der slowenische Hersteller Pipistrel hat das 1000. Exemplar der Sinus/Virus-Serie gebaut
Feierlich: Die 1000. Sinus steht vorm Hangar, sie gehört einem Kunden in Surinam
© Pipistrel
Mit 1000 Exemplaren zählt die Sinus/Virus-Serie des slowenischen Herstellers zu den meistgebauten Ultraleichtflugzeugen. Nicht nur das: Pipistrel feiert in diesem Jahr außerdem sein 30-jähriges Firmenbestehen.

Pipistrel liefert seine Flugzeuge und Luftsportgeräte in mittlerweile 96 Länder der Welt aus. Das 1000. Exemplar der Sinus/Virus-Serie ist eine Sinus Max und gehört einem Kunden aus Surinam – es ist die erste Maschine von Pipistrel, die dorthin ausgeliefert wird.

Alle weiteren Modelle zusammengerechnet liegt die Zahl der produzierten Luftfahrzeuge von Pipistrel vermutlich bei 2000, schätzt Firmen-Chef Ivo Boscarol.

Auf der AERO sind die Slowenen gleich zweimal vertreten, einmal in Halle A7-107 sowie in B3-201.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club