fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
KUNST • 02.04.2019

AERO KUNST 2019: Flügelmacher

Ilka Schnelle hat unter dem Namen "Flügelmacher" eine Segelflieger-Sonnenbrille entworfen, die in 2018 sogar den red dot Design Award erhielt. Mit Ihrem Label, unter dem sie auch malt und Schmuck entwirft ist sie bereits häufiger auf der AERO KUNST dabei gewesen
Ilka Schnelle wurde 1984 in Oldenburg geboren. Nach ihrem Abitur studierte sie Lichtdesign an der HAWK Hildesheim und arbeitete anschließend bei Philips im Headquarter in Hamburg.

Sport begleitet sie schon ihr ganzes Leben. Im Jahr 2003 gewann die ehrgeizige Sportlerin die Weltmeisterschaft im Allstyle Karate Teamkampf in Birun (Polen). Radfahren, Joggen und Kunstflug gehören zu ihrem Alltag. Neben der Fliegerei entwirft Ilka Schnelle individuelle Schmuckstücke und malt kunstvolle Luftbilder.

2017 entwickelte sie unter dem Firmennamen „Flügelmacher" die erste bügellose Sportbrille, für die sie 2018 mit dem red dot Design Award und dem Gründerpreis der Stadt Ingolstadt ausgezeichnet wurde.

AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club