fliegermagazin
Jetzt Heft abonnieren!
Aktuell • 11.04.2019

Garmins Autopilot GFC500 erhält EASA-Zulassung

Nach langer Verzögerung hat Garmin nun die EASA-Zulassung für den nachrüstbaren Einsteiger-Autopiloten GFC500 bekommen.
Das Bedienpanel des GFC500
© Garmin
Auf der AERO 2019 wurde die Zertifizierung von der EASA an Garmin übergeben. Damit kann der Autopilot nun in hunderten gängiger Muster verbaut werden. Der GFC500 arbeitet mit dem digitalen Fluglage-Instrument G5 von Garmin zusammen. Beides zusammen kostet ohne Einbau unter 10000 US-Dollar und ist damit eine sehr günstige Möglichkeit, einen modernen Autopiloten auch in älteren Flugzeugen nachzurüsten. Der GFC500 steuert das Flugzeug in zwei Achsen, ermöglicht Speed- und Sinkggeschwindigkeitsvorwahl und kann Approaches abfliegen.
AngelWoche • Blinker • Kutter & Küste • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • ANGELNplus
AERO INTERNATIONAL • fotoMAGAZIN • GOLF MAGAZIN • JÄGER • JÄGER Prime • outdoor.markt • Mein Pferd • St.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • flieger Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club