News

/

Digitales Fly-in bei Eisenschmidt

Der Pilot-Shop R. Eisenschmidt veranstaltet am 19. Februar ein digitales Fly-in. Es ist schon die zweite Veranstaltung dieser Art.

Von Redaktion
R. Eisenschmidt Digital Fly-in
Auf Sendung! Studio von Eisenschmidt, bereit zum Start Foto: R. Eisenschmidt

Das erste Mal war ein Erfolg, und nun folgt die zweite Runde: Am Freitag, 19. Februar, startet ein neues Digital Fly-in auf dem YouTube-Kanal von R. Eisenschmidt. Flugbegeisterte und Piloten erfahren von 16 bis 20 Uhr Aktuelles zum Saisonstart und können den Experten live ihre Fragen stellen.

Zu den Themenschwerpunkten zählen diesmal die Änderungen der Luftraumstruktur, die zum Saisonbeginn in Kraft treten. Außerdem soll es um Fragen und Antworten rund um Versicherungen und Luftrecht gehen.

R. Eisenschmidt Herwart GoldbachFoto: R. Eisenschmidt
Experte: Herwart Goldbach kennt sich bestens aus in Sachen Luftraumstruktur

Infos zum Ablauf und zum genauen Programminhalt gibt es auf der Website von Eisenschmidt unter www.eisenschmidt.aero/digital-fly-in. Hier ist es sogar möglich, schon vorab Fragen ans Eisenschmidt-Team zu stellen.

Schlagwörter
  • R. Eisenschmidt
  • Fly-in
  • Eisenschmidt Pilotshop