News

/

P92 Echo MkII mit DULV-Zulassung

Tecnam hat für seinen neuesten Hochdecker die deutsche UL-Zulassung mit 600 Kilogramm MTOM erhalten. Erste Kundenmaschinen wurden bereits ausgeliefert.

Von Redaktion
Jetzt in Deutschland mit 600 Kilo MTOM: P92 MkII Foto: Tecnam

Nach dem Tiefdecker P2002 Sierra MkII, der seit Dezember 2019 mit 600-Kilo-Zulassung fliegt (Pilot Report in fliegermagazin #3.2020), ist der süditalienische Hersteller nun mit zwei »aufgelasteten« ULs auf dem Markt. Tatsächlich unterscheidet sich die P92 Echo MkII aber nicht bloß durch eine höhere Abflugmasse von früheren P92-Versionen.

Erstmals kommt ein Composite-Rumpf zum Einsatz, der zahlreiche Vorteile bietet. Die wichtigsten: größerer Innenraum, weniger Gewicht und bessere Aerodynamik. So stehen den Insassen nun breitere Sitze zur Verfügung, die in Längsrichtung einen größeren Verstellbereich bieten. Im geräumigen Instrumentenbrett ist Platz für alles, was heutzutage an Avionik auch bei leichten Zweisitzern nachgefragt wird. Tecnam bietet sowohl eine Grundausstattung mit analogen Instrumenten an als auch eine Vielzahl von Glascockpit-Varianten, bis hin zum Garmin G3X Touch mit zwei Monitoren. Damit stehen unter anderem Synthetic Vision und Terrain-Warnung zur Verfügung.

Foto: Tecnam
Moderne Hochdecker von Tecnam: Zweisitzer P92 Echo MkII und Viersitzer P2010 (hinten)

Angetrieben wird die P2002 Sierra MkII vom 100 PS leistenden Rotax-Vergasermotor 912 ULS mit Sensenich-Propeller. Als maximale Reisegeschwindigkeit nennt Tecnam 213 km/h TAS, als Leermasse ohne Rettungssystem 340 Kilogramm. Preise in Deutschland: ab 117 215 Euro brutto mit Grundausstattung, inklusive Rettungssystem, Funk, Transponder, Garmin Audio Panel und ELT. Mit Glascockpit G3X Touch erhöht sich der Bruttopreis auf 129 175 Euro.

Laut Importeur Intelisano Aviation wurden die ersten Exemplare des neuen Hochdeckers bereits nach Deutschland ausgeliefert. Neben Privatkunden setze eine Flugschule in Kassel das Muster nun in der Ausbildung ein, eine weitere in Speyer folge im November. Mehr Infos: www.intelisano-aviation.de

Schlagwörter
  • P92 Echo MKII
  • Hochdecker
  • 600-Kilo-UL
  • DULV-Zulassung