News

Portable Kollisionswarner im Praxistest

Wir probieren portable Kollisionswarner auf Basis von ADS-B, FLARM oder Mode S in der Praxis aus – jetzt im Video ansehen!

Von Redaktion
Kollisionswarner
Drei der fünf portablen Kollisionswarner im Test haben Saugnapfhalterungen Foto: Johannes Fehnker

In fliegermagazin #6.2021, das ab 11. Mai am Kiosk oder in unserem Online-Shop zu haben ist, beschäftigen wir uns ausführlich mit der Technik, den Fähigkeiten und den Grenzen portabler Verkehrssensoren zur Kollisionswarnung. Unten gibt es das Video zum Test.

Dabei geht es um die Vermeidung von Zusammenstößen in der Luft, die mit Technologien wie ADS-B, FLARM oder Mode S verhindern werden sollen. Wie gut das funktioniert, erklären wir ausführlich im Heft. Dort ist auch vom Selbstbau-Kollisionswarner Stratux die Rede, über den wir weiterführende Informationen zusammengestellt haben. Dieses Video zeigt ergänzend Eindrücke von unserem Praxistest mit zwei Flugzeugen:

Wer noch mehr darüber wissen will, wie man gefährliche Annäherungen und Kollisionen in der Luft vermeidet, hört sich am besten unseren kostenlosen Podcast an:

LESEN SIE AUCH
Kollisionswarner
Podcasts

Elektronische Kollisionswarner – was Sie wissen müssen

Schlagwörter
  • Kollisionswarngerät
  • Verkehrssensor
  • Traffic
  • TCAS
  • ADS-B
  • FLARM
  • Mode-S-Transponder