News

Kostenlose Webinare von Garmin

Jetzt anmelden! Garmin bietet in dieser Woche zwei Webinare, in denen Fragen zu Garmin Pilot, Portables und dem GI 275 beantwortet werden.

Von Redaktion
Garmin GI 275
Das Garmin GI 275 kann als digitales Rundinstrument verschiedene Funktionen übernehmen Foto: Garmin

Beide Online-Veranstaltungen werden kostenlos in deutscher Sprache abgehalten. Am Donnerstag, dem 25. Februar, geht es ab 17 Uhr um die Navigations-App Garmin Pilot, die portablen Navigatoren wie dem neuen aera 760 sowie die Connext-Technologie, mit der sich Daten zwischen der App oder den portablen Navis sowie der Einbau-Avionik austauschen lassen. Hier geht es zur Registrierung.

Die App hat in den letzten Wochen in einem Update grafische NOTAM-Darstellung und weitere wichtige Funktionen erhalten. Mit entsprechender Bordavionik können Datenbank-Updates, Flugpläne, Wetter- und Verkehrsdaten sowie auch Motorwerte ausgetauscht werden.

Garmin Pilot NOTAMs
Garmin Pilot zeigt jetzt NOTAMs grafisch in der Moving Map an

Das zweite Webinar findet am Samstag um 10 Uhr statt. Dort geht es um das elektronische Rundinstrument GI 275, das sich mit relativ geringem Aufwand in bestehende Panels einbauen lässt. Zur Registrierung geht es hier.

Das GI 275 kann eine Vielzahl von Funktionen übernehmen. Es arbeitet je nach Programmierung als CDI, Künstlicher Horizont mit Fahrt- und Höhenmesser, HSI oder Kurskreisel sowie als Motorüberwachungsinstrument.

GI 275
Das HI 275 als Künstlicher Horizont mit Synthetic Vision

Die zwei Webinare sind nur ein kleiner Teil des von Garmin speziell für den europäischen Markt ausgerichteten Online-Programms, das sich hier findet.

Schlagwörter
  • Garmin
  • GI 275
  • Garmin Pilot
  • Navigations-App
  • Connext
  • Garmin aera 760