/
News

Leserreisen starten wieder – nach Irland, Frankreich und Griechenland

Sichern Sie sich einen der letzten Plätze: Im August führen wir Sie nach Irland, im September nach Frankreich, im Oktober nach Griechenland.

Von Redaktion
Die griechischen Meteora-Klöster sind aus der Luft und am Boden imposant
Die griechischen Meteora-Klöster sind aus der Luft und am Boden imposant Ihor Burbela/Adobe Stock

Die erfolgten und bevorstehenden Lockerungen erlauben es: Ab August wollen wir wieder mit den fliegermagazin-Leserreisen beginnen. Wenn Sie sich schnell entscheiden, können Sie sich jetzt einen der letzten freien Plätze sichern. Das ist Ihre Chance auf einen flieger-Urlaub noch in diesem Jahr, bei dem wir uns um die Einhaltung aller Vorschriften, Regeln und Details kümmern – und natürlich wie immer um alle anderen organisatorischen Feinheiten der Reise. Dazu gehören selbstverständlich auch Corona-bedingte Verhaltensregeln, was zum Beispiel Abstände, Hygiene oder Masken angeht.

Vom 11. bis 16. August geht es zuerst nach Irland. In den Basis-Informationen sind noch Landungen in Großbritannien vorgesehen, doch inzwischen planen wir, das Königreich lediglich zu überfliegen. Kontaktieren Sie uns unter reise@fliegermagazin.de, um die Details zu erfahren. Bei dieser Reise müssten Sie sich bald entscheiden, wenn Sie mitkommen möchten – am besten bis 8. Juli.

Vom 15. bis 20. September wollen wir Frankreich erkunden. Los geht es in Freiburg, von dort fliegen wir erst nach Avignon, dann weiter nach Carcassonne und auf die Ile d’Oleron. Ein Mittagsstopp ist einer weiteren Atlantikinsel gewidmet, der Ile d’Yeu. Unsere nächste Übernachtung ist am Loire-Schloss Chenonceau, das wir aus der Luft und am Boden erkunden. Die letzte Nacht verbringen wir im Burgund: Direkt am Flugplatz Nuits-Saint-Georges liegt unser Schlosshotel. Mehr lesen Sie hier.

GriechenlandkarteGrafik: Lucie Deinzer
Die geplante Reiseroute für die Leserreise nach Griechenland

Griechenland ist vom 12. bis 18. Oktober unser Ziel. Dann geht es zuerst nach Dubrovnik, weiter auf die Insel Kithera, dann auf die Kykladen-Insel Syros und schließlich nach Ioannina, von wo aus wir die Berge und die Meteora-Klöster besuchen. Die letzte Nacht verbringen wir wieder in Kroatien, in Mali Losinj. 

Alle Details über die fliegermagazin-Leserreisen lesen Sie unter den angegebenen Links oder im PDF hier. Weitere Informationen und Buchungen unter Telefon 040/38906-521 oder per Mail unter reise@fliegermagazin.de. Damit noch eine Teilnahme möglich ist, müssten wir bitte bis zum 15. Juli von Ihnen hören.

Sponsor unserer Reisen ist die Navigations-App ForeFlight.

Schlagwörter
  • Aktuell
  • Leserreise
  • Irland
  • Griechenland
  • Frankreich