News

/

Reinklicken und reinhören: Livestreams von der AERO 2022

ForeFlight, Garmin, Aerosoft – Das Team des fliegermagazins war auf der Aero 2022 unterwegs und hat sich Neuheiten zeigen lassen.

Von Redaktion
Livestream von der AERO 2022
Aero 2022 in Friedrichshafen: Livestream mit Smudo bei Garmin. Foto: Isabella Sauer

Das fliegermagazin-Team besuchte wie in den früheren Jahren auf der AERO verschiedene Messestände und ließ sich dort die Neuheiten erklären. Wer live nicht mit dabei sein konnte, hat auch jetzt noch die Gelegenheit in die Streams reinzuhören.

Alle Aufzeichnungen der Livestreams von der AERO 2022 sind auf dem Youtube-Kanal des fliegermagazins zu finden.

Vier Livestreams von der AERO 2022 in Friedrichshafen

  • Mittwoch, 27. April: Wir waren zu Gast bei ForeFlight (A3-401) und haben uns die neuen Features der beliebten Navigations-App für iPad und iPhone zeigen lassen.
  • Mittwoch, 27. April: Bei Cirrus Aircraft (A3-400) schauen wir uns die Flugzeuge des seit Jahren erfolgreichsten E-Klasse-Herstellers an – und auch sein Trainingsangebot, das in diesem Jahr im Fokus steht.
  • Donnerstag, 28. April: Aerosoft (A6-409) ist in der Flight Simulator Area zu Hause und erklärt uns, wie Piloten auf dem PC mit Hilfe von Flugsimulator-Software und spezieller Hardware effizient und kostengünstig zu Hause trainieren können.
  • Donnerstag, 28. April: Zusammen mit Smudo von den Fantastischen Vier, Popstar und Pilot, schauen wir uns bei Garmin (A6-201) an, was der Avionik-Hersteller mit auf die Messe gebracht hat. Von Uhren bis zu Nachrüst-Avionik wird viel zu sehen sein.

Wir freuen uns, wenn Sie sich noch einmal in unsere Livestreams reinklicken und reinhören. Unsere vergangenen Livestreams vom EAA AirVenture 2021 in Oshkosh finden Sie ebenfalls bei Youtube:

Schlagwörter
  • AERO
  • AERO 2022
  • Livestream
  • Video
  • Garmin